Islandhunde aus dem  hessischen Hinterland

Die 8. Woche

Unsere Welpen sind sooooo neugierig. Es gibt Gärtner, die sich einige Fleckchen im Garten vorgeknöpft haben und den Maulwurf bei seiner Arbeit unterstützen. Dann haben wir ein paar, die gerne am Besen mitfahren. Die Hundewippe ist sehr beliebt und wurde sofort eingenommen. Darauf kann man besonders gut mit den anderen kämpfen.

Der Sonntagsausflug mit dem Auto stand heute auf dem Pan.

Die neue Umgebung wurde gleich genauestens untersucht und sie haben sich alle sehr wohl gefühlt. Kein Wunder - in Wittgenstein ist es eben wunderschön.